Freitag, 22. Juni, 2018
Start / Allgemein / Weitere Erfolge der Duke of Hearts xx – Nachkommen

Weitere Erfolge der Duke of Hearts xx – Nachkommen

Die Erfolge der Nachkommen des Vollblüters Duke of Hearts xx schlagen in der Vielseitigkeit durch. Der auf dem Söderhof stationierte Hengst stellte am Wochenende wieder einmal zwei international hocherfolgreiche Pferde.

Daytona Beach, eine 8 jährige Stute vom Duke of Hearts xx aus einer Mutter vom Santander H (Sandro/Contender) konnte ihrem Züchter Dr. Rolf Lück erneut große Freude bereiten- geritten von Sandra Auffarth siegte sie bereits zum zweiten Mal in dieser Saison in einer 2* Prüfung. Nach dem Sieg in der CCI2* in Sopot konnte sie dieses Wochenende die CIC2* Prüfung in Renswoude für sich entscheiden. Eine tolle Vorbereitung auf ihre 3* Premiere, die übernächste Woche bei den Deutschen Meisterschaften in Luhmühlen geplant ist.

Ergebnisse Renswoude CIC2*

Sandra Auffarth – Daytona Beach / Renswoude 2018/ Bild: Ingo Wächter

 

Zudem ging der 7 jährige Vollbruder von Daytona Beach mit Namen Dukes Sunny Boy, im Beritt von Giovanni Ugolotti, ebenfalls aus der Zucht von Dr. Lück, im irischen Tattersalls ein CCI* und platzierte sich unter den Top Ten auf einem hervorragenden siebten Rang mit einer Doppelnullrunde im Gelände und Springen bei 71 Startern.

Ergebnisse Tattersalls CCI1*