Samstag, 15. Dezember, 2018
Start / Allgemein / Vielseitigkeitstage in Rheurdt mit ganz besonderen Prüfungen

Vielseitigkeitstage in Rheurdt mit ganz besonderen Prüfungen

Es ist wieder soweit- die IGV Kleve plant vom 15.-16. September in Rheurdt ihre Vielseitigkeitstage. Nennungsschluss ist am 27. August um 18 Uhr, das Turnier ist nun bei nennung online zu finden!

Zum Turnier bei Nennung online

In diesem Jahr gibt es ein volles Programm, sportlich und gesellschaftlich ist für jeden etwas dabei.

Rheurdt ist wieder eine Station der rheinischen Cups, eine E-Vielseitigkeit im Rahmen des Preventicum-Cups, eine A-Vielseitigkeit als Wertungsprüfung des Reit-TV-Cups, eine Hunter-Geländeprüfung der Niederrhein Hunter Tour, eine kombinierte Prüfung mit Geländereiterwettbewerb des Schneppenheim Cups und als sportliches Highlight eine internationale CIC1* Vielseitigkeit des GEBA-Cups.

Diese CIC1* Prüfung setzt 2018 noch einen drauf: Sie ist die Finalprüfung des CDV-Krämer-Cups, auf die sich die IGV Kleve ganz besonders freut. Für das Finale haben sich die Reiter/innen mit ihren Pferden in Vielseitigkeiten der Klasse L in ganz Deutschland über die Saison hinweg qualifiziert, die Punktbesten dürfen in Rheurdt an den Start gehen.

Aber auch die ganz kleinen sollen nicht zu kurz kommen, in einem Führzügel Wettbewerb-Cross-Country reiten sie um die Schleifen. Die schon sattelfesten Ponyreiter/innen können in Rheurdt schon einmal für Badminton trainieren: Das Rheurdter Grand National Ponyrennen wird auch in diesem Jahr für Unterhaltung bei allen sorgen.

Und dann gibt es noch die „Prüfung 7“ der nationalen Ausschreibung: Am 15. September findet von 17.00-23.00 Uhr Ortszeit der Geländeritt der Weltreiterspiele in Tryon (USA) statt. Was gibt es da schöneres, als den ganz Großen unseres Sports beim Public Viewing am Turnierplatz zuzusehen? Aller Wahrscheinlichkeit nach wird der Geländeritt live übertragen, sodass einem Public Viewing in Rheurdt nichts im Wege stehen würde. Für 15€ pro Person gibt es Spare Ribs und Beilagen, exklusive Getränke. Ein toller Ausklang des ersten Turniertages und eine gute Einstimmung auf den Rheurdter Geländesonntag.

Julia Berels- Mystik
Siegerin Rheurdt CIC1* 2017
Bild: www.equipe-foto.de