Samstag, 17. November, 2018
Start / Allgemein / Turniervorschau: Radolfzell- Gut Weiherhof CIC1*, CCI1*, CIC2*

Turniervorschau: Radolfzell- Gut Weiherhof CIC1*, CCI1*, CIC2*

Wie den Saisonplänen der Kaderreiter zu entnehmen ist, werden vom 14. —17. April wieder einige Größen des Vielseitigkeitssports auf dem Gut Weiherhof im baden-württembergischen Radolfzell (am Bodensee) an den Start gehen.

Das Team um Danièle Vogg gibt schon jetzt mächtig Gas, um drei traumhafte Prüfungen auf die Beine zu stellen. Dadurch dass das Turnier bereits an Ostern stattfindet, fällt in diesem Jahr das lange Osterwochenende für die Vorbereitungen weg. Alle Helfer im Bauteam sind engagiert bei der Sache, um jedes Hindernis nach Rüdiger Raus Vorstellungen umzusetzen. Er zeigt sich als Parcourschef für die Geländestrecke verantwortlich. Neben dem Management ist Danièle Vogg für jeden Teilnehmer da und kümmert sich darum, dass sich jeder wohlfühlt.

So auf jeden einzelnen einzugehen ist sicher gar nicht so einfach- in diesem Jahr kommt neben den bewährten Prüfungen CIC1* und CIC2* noch ein CCI1* hinzu. Die Ausschreibung finden Sie hier: Ausschreibung deutsch

Dabei soll die Dressur nach Möglichkeit nur samstags stattfinden- je nach Größe des Starterfeldes könnte der Karfreitag hinzukommen. Ostersonntag ist Geländetag- das ist wohl wirklich ein guter Grund, Ostern als Turnierwochenende einzuplanen. Alle Springen sind dann für Ostermontag eingeplant.

Aber auch für die Nicht-Reiter wird es ein tolles Rahmenprogramm geben: Erstmals wird während des Turniers ein Food-Truck-Festival stattfinden. Dies ist mit Sicherheit ein Highlight und wird viele regionale Gäste anlocken. Für die kleinen Gäste gibt es das Kinderland mit Kinderturnmobil des Schwäbischen Turnerverbundes und auch Ponyreiten wird nicht fehlen. An einem Osterwochenende wird es selbstverständlich auch eine große Ostereiersuche geben. Der Ostersonntag wird durch Livemusik auf dem Hofplatz abgerundet. Die bewährten Abendveranstaltungen – Schweizer Raclette Abend und die Party mit den Lausbuba – werden wieder in der urigen Turmscheune stattfinden.

Wer den Einklang von familiärer Atmosphäre und Professionalität schätzt und Ostern in wunderschönem Ambiente auf dem Weiherhof verbringen möchte, sollte das Turnier in diesem Jahr fest einplanen. Die Firmen Devoucoux und Weidezaunprofi stellen großzügiger Weise jeweils wieder je einen wertvollen Sattel als Ehrenpreis zur Verfügung.

Gohm Italia, A. Gohm – Maserati Vertragshändler, Health Balance Center, Häring Wohngestaltung, die Volksbank Esslingen, Devoucoux und IPEA sind die Hauptsponsoren, die ein solches Turnier überhaupt erst ermöglichen. Vielen Dank!

Natürlich auch ein riesen Dankeschön an all die fleißigen Helfer!

Alle Informationen finden Sie hier.

Titelbild: Vorjahressieger der CIC1* – Michael Jung und fischerIncantas- Bild: Kerstin Hoffmann

Der fleißige Bautrupp ist bereits im Einsatz: