Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d545305787/htdocs/buschreiter2017/wp-content/plugins/codespacing-progress-map/progress-map.php on line 6094
Freitag, 19. Juli, 2019
Start / Allgemein / Turnierpremiere im „Geländepark Pferdeschulze Elbtalaue“ in Wietzetze mit internationalen Top- Reitern

Turnierpremiere im „Geländepark Pferdeschulze Elbtalaue“ in Wietzetze mit internationalen Top- Reitern

In Zeiten, wo Turnierveranstalter aufgeben und Geländeplätze abrüsten, hat eine neue Kooperation am 01. Mai Turnierpremiere.


Auf den Nennungslisten für das Geländeturnier am kommenden Mittwoch in Wietzetze finden sich unter anderem Namen wie Andreas Dibowski, Anna Siemer und Dirk Schrade, die dort mit jungen Pferden in einer Qualifikationsprüfung für das Bundeschampionat des deutschen Vielseitigkeitspferdes 2019 starten. Neben dieser Geländepferdeprüfung der Klasse A*, finden dort außerdem Stilgeländeritte der Klassen E und A* ohne Altersbegrenzung für Reiter statt.

Die Kooperation „Geländepark Pferdeschulze Elbtalaue“ besteht aus der RSG Flinten e.V., Elmar Lesch sowie dem Team um Johann- Bernd Schulze und dem Landhotel Pferdeschulze Hitzacker sowie dem PSV Hitzacker e.V.. Grundsätzliches Ziel ist es, den wenig frequentierten Geländepark in Wietzetze bei Hitzacker/ Elbe mit neuem Leben zu erfüllen. Der Vielseitigkeitssport soll hier nachhaltig gefördert werden indem regelmäßig Trainingstage und Lehrgänge für Reiter aller Niveaus mit verschiedenen namhaften Trainern stattfinden. Das Landhotel Hitzacker mit angrenzender Reitanlage „Pferdeschulze“ in nur 15 Reitminuten vom Geländepark entfernt, bietet komfortable Unterkünfte und Verpflegung für Pferd und Reiter, sodass ein Trainingsaufenthalt auch für Teilnehmer mit weiterer Anreise möglich ist.

Auf insgesamt 6 Hektar Fläche, die komplett umzäunt sind, bietet der Geländepark Pferdeschulze Elbtalaue alles, was das Buschreiterherz begehrt: Wasser, Billard, verschiedenen Stufen und Kanten, Wellenbahnen sowie nahezu einmalige natürliche Steigungen. Durch rund 40 mobile Hindernisse von E bis CCI** Niveau, die regelmäßig umgestellt und ausgetauscht werden, wird der Boden gleichmäßigen Belastungen ausgesetzt und es ergeben sich immer wieder neue Trainingsanreize.

Mehr zu dem Vorhaben und den aktuellen Trainingsangeboten unter:
www.gelaendepark.de
Facebook: Geländepark Pferdeschulze Elbtalaue
Instagram: gelaendepark_de

Bild:privat
Bild:privat
Elmar Lesch
Bild: www.equipe-foto.de