Dienstag, 16. Oktober, 2018
Start / Allgemein / Strzegom- der Tag der Entscheidungen, Springen CCI3*, CICO3*, CCI2* und CCI1*

Strzegom- der Tag der Entscheidungen, Springen CCI3*, CICO3*, CCI2* und CCI1*

Los ging es heute morgen schon recht früh: Auf dem Springplatz stand einiges an Programm an, zuvor mussten die Paare noch im Trot-up das accepted bekommen.

Zum Bericht der CICO3* und CCI3* Prüfung geht es (nach Abschluss der Prüfungen) hier.


In der CCI2* Prüfung konnte sich Andreas Brandt mit Donna Lena MV den vierten Platz sichern. In dem fehlerträchtigen Springen konnte er sich durch eine Nullrunde noch um drei Plätze verbessern. Elmar Lesch platziert sich mit Rough Diamond an 6. Stelle, Stephanie Böhe mit Geke Equigrip’s Simple Smile an 7. Stelle. Die Prüfung gewinnt die Finnin Sanna Siltakorpi mit Bofey Click.

ErgebnisseCCI2*

Sanna Siltakorpi- Bofey Click
Bild: www.equipe-foto.de
Strzegom Horse Trials 2017
Elmar Lesch
Bild: www.equipe-foto.de
Platzierung CCI2*
Stephanie Böhe- Classic Royetta
Bild: www.equipe-foto.de
Strzegom Horse Trials 2017

In der CCI1* Prüfung gab es einen tschechischen Sieg durch Miroslav Prihoda. Stephanie Böhe wird mit Classic Royetta Zweite, Beeke Jankowski platziert sich zudem mit Foo Fighter an vierter Stelle. Zudem platziert sich Heike Jahncke mit Mighty Spring noch in den top ten (9.).

Ergebnisse CCI1*

 

Stephanie Böhe- Classic Royetta
Bild: www.equipe-foto.de
Strzegom Horse Trials 2017
Heike Jahncke- Mighty Spring Bild: www.equipe-foto.de Strzegom Horse Trials 2017
Beeke Jankowski
Bild: www.equipe-foto.de
Sieger Miroslav Prihoda
Bild: www.equipe-foto.de
Strzegom Horse Trials 2017