Start / Allgemein / Strzegom CIC3*/ CIC2* / CIC1* / CIC1* 6-YH

Strzegom CIC3*/ CIC2* / CIC1* / CIC1* 6-YH

Wieder einmal machten sich viele deutsche Reiter auf den Weg in das polnische Strzegom. Veranstalter Marcin Konarski stellte mit seinem Team neben vielen Rahmenprüfungen auch eine internationale CIC3*, CIC2* und CIC1* auf die Beine.

Im CIC3* sicherte sich Marie Kraack mit ihrem Havana Club (-46,6) den 2. Platz hinter dem japanischen Olympiareiter Yoshiaki Oiwa, der in Sprockhövel im Stall Dirk Schrade beheimatet ist, mit The Duke of Cavan (-44,1).  Marie musste sich 3,2 Punkte im Gelände anrechnen lassen und brachte ansonsten ihr Dressurergebnis ins Ziel. Dritte wird Stephanie Böhe im Sattel von Haytom (-51,2), direkt dahinter auf dem vierten Platz Maja Kozian-Fleck und Saviola. 10. wird Beeke Jankowski mit Tiberius, 13. Nicolai Aldinger mit Tactic.

Ergebnisse: https://zawodykonne.com/zawody/stragona/48/501

Die CIC2* Prüfung gewinnt der schweizerische Championatsreiter Felix Vogg im Sattel von Cleveland (-42,1) vor Elmar Lesch mit Rough Diamond, der mit seinem Dressurergebnis von -50,3 Punkten die Prüfung beendete. Mit Saint Germain wird Elmar Lesch zudem 5. (-56,8). Sabrina Mertens und Tivento werden mit -61,5 Punkten 8.

Ergebnisse: https://zawodykonne.com/zawody/stragona/48/502

In der CIC1* Prüfung konnte sich ebenfalls ein Deutscher auf dem 2. Platz rangieren: Dirk Schrade und der 8 jährige Theo de la Loisne mussten ihrem Dressurergebnis nur 2,4 Punkte im Gelände hinzufügen und beenden mit -54,1 Punkten die Prüfung. Sieger wird der Pole Pawel Warszawski mit Frontiera (-44,8). Auf dem siebten Platz beendet Stephanie Böhe die Prüfung mit Attyrory Robby (-64,6).

Ergebnisse: https://zawodykonne.com/zawody/stragona/48/503

Auch in der CIC1* für 6-jährige Pferde gibt es einen deutschen zweiten Platz: Sabrina Mertens verpasst durch 12 Fehlerpunkte im Springen den Sieg und wird mit -51,2 knapp 2. hinter Artur Spolowicz mit Poker-MPMK (-50,0). Elmar Lesch und Kirschblüte dürfen sich über den vierten Platz freuen (-54,3), Miriam Bray und Glücksruf werden 5. (-58,7).

Ergebnisse: https://zawodykonne.com/zawody/stragona/48/504