Start / Allgemein / Scorpio geht an Lissa Green

Scorpio geht an Lissa Green

[spacer style=“2″]

Während Ihres Deutschlandaufenthaltes anlässlich des CDV-Balls in Sudermühlen hat Lucinda Green auch ein Pferd für Ihre Tochter Lissa ausgesucht.

Fündig wurde die mit sechs Siegen unschlagbare Rekordsiegerin von Badminton und dreimalige Olympiateilnehmerin bei Ihrem alten Freund und früheren Weggefährten, dem in Deutschland  lebenden Engländer, Tony Harris.

Für seinen 12-jährigen Scorpio, den zuvor Tim Lips erfolgreich über 2- und 3-Sterneprüfungen ritt, haben sich Mutter und Tochter Green entschieden. Wie wir der Facebook Seite von Lissa Green entnehmen konnten, ist Scorpio vergangene Woche wohlbehalten in Marlborough, Wiltshire UK angekommen.


Fotos: Peter Eck