Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d545305787/htdocs/buschreiter2017/wp-content/plugins/codespacing-progress-map/progress-map.php on line 6094
Sonntag, 22. September, 2019
Start / Allgemein / #roadtoluhmühlen : Der Weg zur EM von Jörg Kurbel und Josera‘s Entertain You – Teil 3

#roadtoluhmühlen : Der Weg zur EM von Jörg Kurbel und Josera‘s Entertain You – Teil 3

Und weiter geht’s mit dem EM Tagebuch von Jörg Kurbel. Einem ganz besonderen Tag, denn gestern stand neben der ersten Verfassungsprüfung auch schon die Eröffnungsfeier an. Heute geht’s dann auch schon sportlich auf dem Dressurviereck los.

Was für ein Tag! So viele Eindrücke, so viel zu erledigen bei der EM! Ich bin sehr glücklich, dass meine Frau Alex sich so toll um Etu kümmert. Überhaupt: Was würden wir nur ohne unsere Grooms tun?! An dieser Stelle ein ganz großes Lob an sie alle!

Wir Reiter sind heute alle zusammen das Gelände abgegangen, unser Bundestrainer immer voran. Es ist schwer, aber schon allein, wie liebevoll hier alles gestaltet wurde, lässt einen den Samstag kaum noch erwarten.

Am Nachmittag stand heute die Verfassungsprüfung auf dem Programm und wie zu erwarten präsentierte sich Etu in Top-Form. Er kann es gar nicht mehr erwarten, dass er endlich in die EM starten darf! Putzmunter ist er und einfach super drauf!

Abends fand dann die ganz toll organisierte Eröffnungsfeier der Europameisterschaft 2019 statt. Es ist schon ein ganz besonderes Gefühl hier in Deutschland für Deutschland an den Start zu gehen. In Luhmühlen ist alles perfekt organisiert und man bemerkt einfach an jeder Ecke, wie viel Pferdeverstand hier mit im Spiel ist. Das hat sich heute Abend ebenfalls widergespigelt. Die Eröffnung war ein echtes Fest für uns alle.

Und jetzt? Ja, jetzt geht es wirklich los für uns. Wahnsinn! Morgen um 11:38 Uhr werden Josera´s Entertain You und ich unsere erste Dressur bei einem Championat reiten. Leider wird es nur für Premuiummitglieder bei Clip My Horse und FEI TV übertragen. Aber wir halten euch alle natürlich auf dem Laufenden und werden sofort berichten!

Team Deutschland EM 2019 / Bild: privat