Start / Allgemein / Radolfzell – Sandra Auffarth und Michael Jung bleiben auf den Spitzenpositionen

Radolfzell – Sandra Auffarth und Michael Jung bleiben auf den Spitzenpositionen

Wenn schönes Wetter, guter Boden, eine sehr gut gebaute Geländetrecke und gute Reiter aufeinander treffen, dann steht einem tollen Geländetag nichts mehr im Wege … und genau so war es heute auf Gut Weiherhof.

Im CIC** blieb es dabei bis zum Schluss spannend, denn als letzte Starterin ging Doppelweltmeisterin Sandra Auffarth/GER mit ihrem Championatspferd Opgun Louvo auf die Strecke. Ohne jegliche Schwierigkeiten absolvierte sie den Cross nicht nur ohne Hindernisfehler, sie blieb auch innerhalb der erlaubten Zeit und baute somit ihre Führung auf 8 Punkte Abstand aus. Ihr auf den Fersen ist kein geringerer als Olympiasieger Michael Jung/GER mit Halunke FBW, das abschließende Springen am morgigen Sonntag wird also mit Sicherheit noch einmal spannend.

An dritter Stelle, in der Wertung des CIC**, folgt Josefa Sommer/GER aus Hessen, die mit Hamilton ebenfalls eine schnelle und souveräne Geländerunde zeigte. Felix Vogg/SUI ,mit Maverick McNamara, der die Olympischen Spiele 2016 in Rio feste im Blick hat, wird von der vierten Position aus in den abschließenden Parcours reiten, gefolgt von Sandra Auffarth/GER mit Ispo und Patrizia Attinger/SUI mit Raumalpha.

cic2-sandra-auffarth_opgun-louvo-3

Führt die Zwei-Sterne-Prüfung an – Sandra Auffarth und Opgun Louvo (Foto: Kerstin Hoffmann)

Die Geländeprüfung des CIC* verlief ebenso wie die des CIC** ohne nennenswerte Zwischenfälle, der Vielseitigkeitssport präsentierte sich auch hier von seiner besten Seite. Daran nicht ganz unbeteiligt war Michael Jung/GER, der mit Lennox weiter in Führung liegt und sich mit fischerincantas über den derzeit 7. Rang freuen kann. Romina Engelberth/GER verbesserte sich mit High Speedy auf den 2. Rang, auf Rang drei folgt zur Zeit der Franzose Alexis Bonnard mit Team du Grand Pre.

cic1-michael-jung_lennox

Michael Jung und Lennox gut in der Ein-Sterne-Prüfung unterwegs (Foto: Kerstin Hoffmann)

Der Sonntag startet bereits um 9:00 Uhr mit der Verfassungsprüfung, um 11:00 Uhr folgen dann die abschließenden Springen des CIC* und anschließend des CIC**.

Alle Ergebnisse und Informationen finden Sie auf der Turnierseite im Internet: www.weiherhof-eventing.com