Start / Allgemein / Pia Münker und Flora Reemtsma gewinnen in Breda

Pia Münker und Flora Reemtsma gewinnen in Breda

In der CIC3* Prüfung waren die deutschen Vielseitigkeits-Mädels nicht zu toppen.

Die goldene Schleife holte sich Pia Münker auf Louis M. Nach einer 35,7er Dressur kamen im Springen durch zwei Hindernisfehler und Zeitüberschreitung 10 Strafpunkte auf das Konto. Im Gelände aber mit der zweitschnellsten Zeit und lediglich 2,4 Strafpunkten bedacht, machte das in der Summe -48,1.

Freya Füllgräbe und Oje Oje arbeiteten sich von Platz sieben nach der Dressur und Springen und der einzigen fehlerfreien Runde im Cross in der Zeit, auf den zweiten Platz vor.

Julia Krajewski gelangte auf den dritten Platz. Diesmal mit Lost Prophecy. Nach der Dressur noch führend auf Samourai du Thot, der allerdings durch eine Volte im Gelände 27,2 Strafpunkte hinnehmen musste und somit mit dem zweiten Pferd auf Platz sieben landete.

Die Zwei-Sterne-Prüfung in Breda wurde von Flora Reemtsma auf Ikarosz gewonnen.

Ergebnisse aus Breda: www.rechenstelle.de