Start / Allgemein / Pauline Knorr erleidet Oberschenkelbruch bei Trainingsunfall

Pauline Knorr erleidet Oberschenkelbruch bei Trainingsunfall

Eigentlich wollte sie nun so langsam ihren Umzug nach Döhle im Detail angehen, doch es kam erst einmal anders für Pauline Knorr.

Beim Training mit einem jungen Pferd kam es Dienstag Nachmittag zu einem Unfall, bei dem sie sich einen Oberschenkelbruch zuzog. Dieser wurde noch am selben Abend operiert. Pauline ist bereits eifrig auf Krücken unterwegs und hofft, schnell wieder im Sattel sitzen zu können.

Den Umzug plant sie nun vom Krankenhausbett mit ihrem Team.

Gute Besserung, Pauline!