Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d545305787/htdocs/buschreiter2017/wp-content/plugins/codespacing-progress-map/progress-map.php on line 6094
Samstag, 17. August, 2019
Start / Allgemein / Nominierung für EM Vielseitigkeit der Junioren bekanntgegeben

Nominierung für EM Vielseitigkeit der Junioren bekanntgegeben

Im Anschluss an die Deutsche Jugendmeisterschaften in Luhmühlen hat die AG Nachwuchs des Vielseitigkeitsausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Kandidaten für die Europameisterschaften in Fontainebleau in Frankreich (11. bis 15. Juli) bekannt gegeben. Nominiert wurden (in alphabetischer Reihenfolge):

Junioren (U18): Calvin Böckmann (Lastrup/WES) mit Altair de la Cense, Greta Busacker (Münster/WEF) mit Coco Maurice, Alina Dibowski (Döhle/HAN) mit Barbados, Anna-Lena Schaaf (Voerde/RHL) mit Fairytale, Brandon Schäfer-Gehrau (Düsseldorf/RHL) mit Fräulein Frieda und Josephine Schulze Bisping (Werne/WEF) mit Abke’s Boy. Als erste Reserve wurde Kaya Thomsen (Lindewitt/SHO) mit Caspar zweite Reserve Nina-Carlotta Meiners (Ganderkesee/WES) mit Emmi M nominiert, dritte Reserve mit Hella Jensen (Tetenhusen/SHO) mit Luzi Caro.

Calvin Böckmann- Altair de la Cense / Preis der Besten 2018 / Bild: Martin Förster
Greta Busacker- Coco Maurice / Strzegom 2017 / Bild: www.equipe-foto.de
Alina Dibowski- Barbados / Bild: Kerstin Hoffmann
Anna Lena Schaaf (Rheinland) und Fairytale 39 gewinnen die Deutsche Meisterschaft 2018 in der Vielseitigkeit der Junioren mit einem Endstand von 22,3 Minuspunkten. Gleichzeitig gewinnen sie auch die Abteilung der Junioren der CIC1* Prüfung. Hier sind sie in der abschließenden Teilprüfung Springen. / Bild: Ingo Wächter
Brandon Schäfer-Gehrau – Fräulein Frieda / Strzegom 2017 / Bild: www.equipe-foto.de
Josephine Schulze Bisping- Abke’s Boy / Bild: www.equipe-foto.de