Montag, 19. November, 2018
Start / Allgemein / Lehrgang im Reiterpark Max Habel „Sofortmaßnahmen am Unfallort“

Lehrgang im Reiterpark Max Habel „Sofortmaßnahmen am Unfallort“

Am Mittwoch, 23. November 2016, bietet der PSFV Süseler Baum von 17.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr im Schulungsraum in der Remise im Reiterpark Max Habel einen Lehrgang zum Thema „Sofortmaßnahmen am Unfallort – bei Reitunfällen ehe der Arzt kommt“ an.

Besonders empfohlen für wird dieser Lehrgang für Eltern reitender Kinder und Jugendlicher, Ausbilder und Betreuer und Hindernisrichter.

Der Lehrgang ist offen für Jedermann und für die Teilnehmer kostenlos. Die Durchführung erfolgt durch die DRK Bereitschaft Süsel. Um eine freiwillige Spende als Kostenbeitrag zu Gunsten des DRK wird gebeten. Achtung Amateurausbilder: Die Fortbildung wird mit 5 UE für die Verlängerung der Übungsleiterlizenz anerkannt. Für die Teilnahme an dieser Ausbildung wird eine Nachweisbescheinigung erteilt.

Anmeldung (verbindlich) bis spätestens zum 18. November 2016 bei Hanna Huppelsberg-Zwöck, Tel.: 0152 228 646 97 oder per E-Mail: h-u.zwoeck@freenet.de