Start / Allgemein / Lanfranco ist wieder auf Erfolgsspur

Lanfranco ist wieder auf Erfolgsspur

Auf dem Söderhof kam er zur Welt, der mittlerweile 17 jährige Trakehner-Wallach von Bulrush xx aus einer Mutter von Karon: Lanfranco.

Mit Bettina Hoy ging er seinen Weg bis in die Weltspitze, feierte Siege bis VS und hohe Platzierungen im 3* Bereich. In Burghley konnten die beiden 2012 einen 10. Platz im CCI4* feiern. Doch nach der Trennung von Bettina und Andrew Hoy ging Lanfranco in den Beritt von Andrew über. Dieses Paar wollte nicht zusammenfinden, nach einer durchwachsenen Saison mit einigen weniger erfolgreichen Starts in nationalen Prüfungen und einem Sturz in Badminton wechselte Lanfranco dann 2015 in den Stall von Oliver Townend.

Die beiden fanden besser zusammen, als es viele wohl erwartet haben: In der Saison konnten sie neben einigen nationalen Platzierungen auch einen 4. Platz im CCI3* in Ballindenisk und einen 3. Platz im CCI3* in Blair Castle sichern. Die Saison 2017 startete das Paar nun auch mit einer super Prüfung: sie wurden 2. in der Open Intermediate Prüfung in Belton.

Wir freuen uns mit unserem Partner, der Familie Lehnhardt und dem Team vom Söderhof, dass dieses besondere Pferd weiterhin hocherfolgreich im Topsport unterwegs ist !

Titelbild: Julia Rau

Zu den Ergebnissen von Belton

Luhmühlen 19.06.2010 Internationale Vielseitigkeit CIC*** (Gelände/Cross-Country): Bettina Hoy (GER) und Lanfranco TSF Foto ©Julia Rau Am Zollhafen 12 55118 Mainz Tel.: 06131-507751 Mobil: 0171-9517199 Rüsselsheimer Volksbank BLZ 500 930 00 Kto.: 6514006 Es gelten ausschliesslich meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen