Start / Allgemein / Update: Kreuther Frühling – Ergebnisse + letzte Bilder

Update: Kreuther Frühling – Ergebnisse + letzte Bilder

Michael Jung gewinnt in Kreuth Ein- und Zweisterne Prüfung

Auf der siebenjährigen Ricona FST holt sich Michael Jung den Sieg und reitet konsequent mit dem Dressurergebnis von 34,7 Punkten fehlerfrei durch das Cross und den Springparcours der CIC**. Auf Platz zwei folgt ihm Sara Algostsson Ostholt auf Wega, die einen Fehler im Springparcours hinnehmen musste. Platz drei geht an Ingrid Klimke und Horseware Hale-Bob. Das Paar hatte zwar ein besseres Dressurergebnis als Sara Algostsson Ostholt, Ingrid Klimke kam aber im Gelände leicht über die Zeit und hatte im abschließenden Springen ebenfalls einen Fehler.

Unumstrittener Schleifenkönig war an diesem Wochenende im Bayerischen aber wieder einmal Michael Jung. Er sammelte neben seinem Sieg in der CIC** einen weiteren Sieg in der CIC* mit dem vielversprechenden Star Connection (1) sowie Platzierungen für fischerTakinouAA (3) und Lennox (5).

Am Ende waren 30 Paare in der Wertung der Prüfung, die von einer auffällig geringen Ausfallquote gekennzeichnet war. Kein einziger Reiter musste im Gelände aufgeben oder wurde disqualifiziert. Lediglich vier Paare der ursprünglich 34 gestarteten haben entweder vor dem Gelände oder der Verfassungsprüfung zurückgezogen.

Geländeprofil und technische Anforderungen schienen bei den guten Witterungsverhältnissen optimal für Reiter und Pferde: 15 Paare schafften die Optimum Time.

Alle Ergebnisse im Detail: FN Erfolgsdaten

Kreuth_jr_120414_0452

Im Gelände keine Zeit verloren und den Sieg nach Hause geritten: Michael Jung und Ricona FST. (Foto: Julia Rau)

Jetzt auch noch die Siegerin der A*-VS, die Geländepferdesieger und Zweitplazierten
sowie von CIC* und CIC** weitere Geländebilder der Top Drei der jeweils zweiten Abteilung.
Alle Fotos: einen großen Dank an Julia Rau