Dienstag, 19. Juni, 2018
Start / Allgemein / Hünxe: CIC2*, CCI1*, CIC1*, CCIP1*- die Sieger stehen fest und die Pony-EM Kandidaten wurden nominiert

Hünxe: CIC2*, CCI1*, CIC1*, CCIP1*- die Sieger stehen fest und die Pony-EM Kandidaten wurden nominiert

An diesem Wochenende fanden auf dem Hof Glückauf in Hünxe eine CIC2* Prüfung, ein CCI1*, ein CIC1* und eine CCIP1* statt.

Die CCIP1* konnte Calvin Böckmann mit Askaban B für sich entscheiden, Zweiter wurde Anna-Lena Schaaf mit Pearl, die sich damit auch den Titel der Rheinischen Meisterin Ponys 2016 sicherte. Den dritten Platz erritten sich Konstantin Harting und Kamillo WE. Nach dieser Prüfung wurde das Pony EM-Team 2016 nominiert: Calvin Böckmann- Askaban B und Camissa Nera, Libussa Lübbeke- Nadeem (in Hünxe 4.), Linn Sophie Mauchert- Prins Maestro ( in Hünxe 15.), Anna-Lena Schaaf- Pearl, Christina Schöniger- Napoli (in Hünxe 6.) und Johanna Schulze Thier- Mondeo (in Hünxe 10.). Erste Reserve ist Charlotte Fritzen mit Classic touch, zweite Reserve Konstantin Harting mit Mariestad.

Die Ponyergebnisse finden Sie hier.

Die CIC2* konnte Andreas Dibowski mit Wolfsmond gewinnen. Schon nach der Dressur war er Zweiter und konnte sich mit der schnelleren Runde an der schlußendlich Zweitplatzierten Simone Boie vorbeischieben. Simone Boie gewinnt mit ihrem Scotch damit auch die U25-Wertung der Station Hünxe vor Arne Bergendahl- Down to the Wire, der sich im CIC2* mit einer schnellen Geländerunde auf den dritten Platz vorarbeiten konnte. Ebenfalls, wie die ersten vier Platzierten, kann Anna-Maria Rieke mit Petite Dame eine Nullrunde im Parcours reiten, und sich auf dem 5. Rang platzieren. Rheinische Meisterin bei den Reitern wird Simone Boie mit Scotch vor Arne Bergendahl und Jörn Warner (Vicco Pop).

Die Ergebnisse der CIC2* finden Sie hier.

Die Ergebnisse der U25- Wertung finden Sie hier.

Simone Boie- Scotch Bild: Feuser
Simone Boie- Scotch Bild: F. Feuser
IMG_3767
Die Sieger: Andreas Dibowski- Wolfsmond Bild: F. Feuser
Arne Bergendahl- Down to the Wire
Arne Bergendahl- Down to the Wire Bild: F. Feuser
Anna-Maria Rieke- Petite Dame
Anna-Maria Rieke- Petite Dame Bild: F. Feuser

Den Sieg in der CCI1* Prüfung sicherte sich Jerome Robine mit dem 8 jährigen Grafenstolz-Sohn Guccimo R vor Rebecca-Juana Gerken im Sattel von Powerman M. Dritte wird Annika Hoffmann mit ihrem Partytänzer, die sich damit auch den Titel Rheinische Meisterin der Jungen Reiter sichert.

Alle Ergebnisse der CCI1* finden Sie hier.

Der Sieg in der CIC1* Prüfung geht an Fritz Ludwig Lübbeke und Caramella, die sich mit zwei Nullrunden vom 19. Platz aus nach ganz vorne arbeiten konnten. Zweiter wird Andreas Dibowski mit FRH Corrida vor Johannes Hayessen mit By my side. Frauke Rockhoff wird mit Leo vom Wurzeldeich Rheinische Meisterin der Junioren.

Alle Ergebnisse der CIC1* finden Sie hier.