Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d545305787/htdocs/buschreiter2017/wp-content/plugins/codespacing-progress-map/progress-map.php on line 6094
Samstag, 25. Mai, 2019
Start / Allgemein / Floors Castle (GBR): Sieg für Emma Brüssau und top Platzierungen für Antonia Baumgart und Felix Etzel

Floors Castle (GBR): Sieg für Emma Brüssau und top Platzierungen für Antonia Baumgart und Felix Etzel

Derzeit sind einige deutsche Reiter mit ihren Pferden zu einem Trainingsaufenthalt bei Chris Bartle in England. Dazu zählen auch die erfolgreichen Paare, die dieses Wochenende in Floors Castle am Start waren.

Allen voran konnte Emma Brüssau ein erfolgreiches Wochenende feiern. Mit ihrem EM-Pferd Dark Desire GS konnte sie mit -18,6 bereits nach der Dressur die Führung der CCI3*-S Prüfung übernehmen und ohne weitere Minuspunkte einen Start-Ziel-Sieg mit deutlichem Vorsprung feiern.

In derselben Prüfung platzieren Felix Etzel und Polartanz sich an dritter Stelle mit dem Ergebnis von -23,8, die ihrem Dressurergebnis von -20,6 nur 3,2 Minuspunkte aus der Zeit aus dem Gelände hinzufügen mussten.

Sehr gut aufgelegt zeigten sich Antonia Baumgart und ihr EM-Pferd Lamango in der CCI2*-S Prüfung. Sie brachten ihr Dressurergebnis von -28,9 durch zwei Nullrunden ins Ziel und werden damit Dritte vor hochrangigen Reitern wie Nicola Wilson und Oliver Townend. Mit ihrem 6-jährigen Nachwuchspferd Iguazu wird sie zudem Elfte dieser Prüfung. Auch Jérôme Robiné und Brave Heart platzieren sich und werden 14.

Ergebnisse aus Floors Castle (GBR)

Emma Brüssau: „Floors ist immer wieder eine Reise wert. Alles ist top organisiert, die Kulisse ist mit dem Schloss wunderschön und das Gelände macht einfach nur Spaß zu reiten. Mit Desi hätte es nicht besser laufen können in der CCI3*-S. Sie ging eine wirklich tolle Dressur und zwei Nullrunden in Springen und Gelände. Ich bin unglaublich stolz auf sie, wie sie sich in der Dressur entwickelt hat. Auch in der CCI2*-S war ich sehr zufrieden mit Casino, er hat einen guten Job gemacht, auch wenn es nicht für eine Platzierung gereicht hat.“

Antonia Baumgart: „Floors war für mich dieses Jahr wieder ein ganz besonderes Turnier. Es ist einfach toll in solch einer Kulisse zu reiten. Man hat das Gefühl den Pferden macht es auch einfach nur Spaß. Lamango fühlte sich an beiden Tagen super an und flog förmlich durch das Gelände, was uns den 3ten Platz brachte. Iguazu, der das erste mal International lief, ließ sich nicht ein bisschen von der Atmosphäre beeindrucken und lief zwei super null Runden mit ein paar Zeitfehlern im Gelände, dass bedeutete Platz 11 für uns. Ich bin einfach nur stolz auf die beiden und freue mich auf Houghton Hall in 2 Wochen.“

 

Emma Brüssau- Dark Desire GS / Oudkarspel 2018 / Bild: Ingo Wächter
Antonia Baumgart – Lamango / Bild: Kerstin Hoffmann www.eventing-art.com
Felix Etzel-Polartanz / Oudkarspel 2019 / Bild: Thomas Thiesen