Start / Allgemein / FEI gibt offiziell Beauftragte für die Weltreiterspiele bekannt

FEI gibt offiziell Beauftragte für die Weltreiterspiele bekannt

[spacer style=“1″]

Die Richter, technische Delegierte, Chef Stewards, Parcourschefs, Schiedsgericht und Turnierärzte für die Alltech FEI World Equestrian Games™ 2014, die vom 23. August bis 07. September in der Normandie stattfinden sind festgelegt.

 

„Wir befinden uns jetzt 207 Tage vor der Eröffnungszeremonie für die Alltech FEI World Equestrian Games 2014, dem größten Reitsportereignis der Welt“ sagte Ingmar de Vos, FEI Generalsekretär.

„Wir sind den internationalen offiziell Beauftragten sehr dankbar, die aus der ganzen Welt in die Normandie gereist sind, um in enger Abstimmung mit dem Organisationskomitee, der FEI und unseren Sportlern zu arbeiten. Sie stellen sicher, dass die Grundwerte und Prinzipien dieser Spiele fair ablaufen und eine perfekte Bühne für die siebte Ausgabe dieser Spiele gewährleistet ist“

Für die Vielseitigkeitsveranstaltung sind folgende Personen benannt:

Als Präsident der Richter Jury Gillian Rolton (AUS) unterstützt von den Richterkollegen Alain James (FRA) und Ernst Topp (GER). Alec Lochore (GBR) ist als Technischer Delegierter benannt, zusammen mit dem Technischen Assistenten Ataide Pereira (BRA). Course Designer Pierre Michelet (FRA) und Chef Steward Jürgen Petershagen (GER) komplettieren die Offiziellen für die Vielseitigkeit.

 

[spacer style=“1″]