Start / Allgemein / Ergebnisdienst vom Wochenende +++Hartpury+++Sopot+++

Ergebnisdienst vom Wochenende +++Hartpury+++Sopot+++

Hartpury CIC***
In der 3-Sterne-Prüfung im Englischen Hartpury kam Bettina Hoy nach der Dressur mit Designer auf einen guten 14. Rang mit 46 Strafpunkten. Im Parcours kam ein Abwurf hinzu. Lediglich 11 Sekunden Zeitüberschreitung im Gelände bedeuteten für die WM Reservisten ein Endergebnis von -54,4 Punkten. Dieses bedeutete im Endergebnis den hervorragenden 6. Platz bei sehr starker Konkurrenz.
Bettina Hoy und Designer

Sehr gut unterwegs: Bettina Hoy und Designer (Foto Archiv: Julia Rau)

Hartpury CCI**

In der langen 2-Sterne-Prüfung holte sich der in England lebende Niklas Bschorer ebenfalls einen sechsten Platz mit Lord Shostakovich. Leider hatte er 4 Strafpunkte im Springen in dem sehr eng beieinander liegenden Feld der vorderen Ränge. So konnte er die Prüfung mit -50,5 Punkten abschließen.

Alle Ergebnisse aus Hartpury unter: http://www.hartpury.ac.uk/Equine/Equine-Event-Schedule-and-Results/August-2014

 

Sopot CIC3*

Andres Dibowski und It’s Me heißen die Zweitplatzierten der 3-Sterne-Prüfung im polnischen Sopot. Lediglich 2,8 Zeitfehler aus dem Gelände, aber zwei Springfehler ergaben am Ende -61,8 Punkte in dem mit 20 Reitern überschaubaren Starterfeld. Mit seinem zweiten Pferd Llanero schied er im Gelände leider aus.

It's Me xx, CIC*** Schenefeld 2013

Andreas Dibowski mit It’s Me xx, hier beim CIC*** Schenefeld 2013 (Foto Archiv: Julia Rau)

Sopot CIC2*

Hier konnte sich Andreas Brand mit seinem erst 7-jährigen Morgendonner auf Rang vier platzieren. Andreas Dibowski sattelte hier den ebenfalls erst 7-jährigen Selle Francaise Wallach Tao de l’Ocean und kam auf Platz sechs.

Sopot CIC1*

Eine weitere Nachwuchsplatzierung für Andreas Brand mit dem 6-jährigen Conner K, der sich hier gut präsentierte und mit seinem Dressurergebnis von -49,1 als Zweiter die Prüfung beendete.

Alle Ergebnisse aus Sopot gibt es hier: http://www.hipodrom.sopot.pl/pl/imprezy/zawody/wkkw-cic-cnc