Start / Allgemein / Deutschland siegreich im Nationenpreis in Malmö

Deutschland siegreich im Nationenpreis in Malmö

Drei deutsche Reiter auf den ersten drei Plätzen beim CICO3* im schwedischen Malmö und den Sieg im Nationenpreis. Wieder mal ein gutes Wochenende für die deutschen Vielseitigkeitsreiter.

Bundestrainer Hans Melzer stellte an diesem Wochenende eine Mannschaft bestehend aus Andreas Dibowski mit Avedon, Anna-Maria Rieke mit Petite Dame, Claas Hermann Romeike und Peter Thomsen mit Cayenne zusammen. Die Rechnung ging auf und es gibt einen weiteren Sieg bei der Etappe der Nationenpreisserie. Die Deutschen führten von der ersten Teilprüfung ab und siegten am Ende vor der Mannschaft aus Frankreich und Schweden.

Andreas Dibowski hatte in dieser Prüfung gleich zwei Eisen im Feuer und siegte in der Prüfung mit seinem Hans Dampf mit dem er in der Einzelwertung am Start war. Nach Dressur und Gelände noch auf dem zweiten Platz hinter Peter Thomsen liegend, ging er fehlerfrei im Springparcours und schob sich vor Thomsen mit Cayenne, der leider einen Springfehler in der letzten Teilprüfung hinnehmen musste.

Claas Hermann Romeike und Cato als dritte im Bunde, kamen nach fehlerfreier Rund und ohne Zeitfehler super durch das Cross. Ein Abwurf am letzten Tag bescherte Ihnen einen guten sechsten Platz in der Gesamtwertung.

Die vierte Mannschaftsreiterin war Anna-Marie Rieke mit Petite Dame auf Platz 20.

Im Gesamtclassement nach sechs Stationen im Natinenpreis verändert sich nichts an der Reihenfolge, allerdings verkleinern sich die Punktabstände. In Führung bleibt Großbritannien mit 45 Punkten gefolgt von Frankreich mit jetzt 44 Punkten und Deutschland mit 42 Punkten. Es bleiben mit Montelibretti (ITA), Waregem (BEL) und Boekelo (NED) noch drei Stationen in diesem Jahr zu bewältigen.

Alle Ergebnisse im Detail wie immer auf den Seiten der rechenstelle.de

FEI Nations Cup™ Eventing, Malmo 2 August 2014

Anna-Maria Rieke, Claas Hermann Romeike, Andreas Dibowski, Peter Thomsen und Chef d’equipe Hans Melzer (Foto: Lottapictures/FEI)