Mittwoch, 16. Januar, 2019
Start / Allgemein / Deutsche Paare bei der WM in Le Lion d’Angers- Corvette- Andreas Ostholt

Deutsche Paare bei der WM in Le Lion d’Angers- Corvette- Andreas Ostholt

Heute stellen wir das letzte Starterpaar für die Nachwuchs-Pferde-WM in Le Lion d’Angers vor. Am 15.Oktober starten bereits die CCI1* und CCI2* für die 6 bzw. 7 jährigen Pferde. Auch die 7 jährige Westfalen-Stute Corvette konnte sich mit Andreas Ostholt das Ticket sichern. Mit konstant guten Leistungen im 2* Bereich konnte sie sich bereits mehrfach in den Top Ten platzieren.

 

Corvette 31

Reiter: Andreas Ostholt

Rasse: Westfälisches Reitpferd

Züchter: Winfried Budde

Besitzer: Rudolf Westmeyer

auf dem Weg zur WM nach Le Lion d’Angers: Andreas Ostholt und Corvette                                   Foto: www.eventingphoto.com

 

Abstammung: Chacco-Blue X Mytens xx X Double Bed xx

Platzierungen 2015: 24. CIC2* Oudkarspel, 18. CCI2* Houghton Hall, 7. CIC2* Hünxe, 5. CIC2* Renswoude, 8. CIC2* Waregem

Besonderheiten: bereits in M Springen platziert

Das sagt Andreas über Corvette:

Corvette. Der Name ist Gesetz. Sie ist wie ein spritziger Sportwagen, ein wenig kapriziös im Stall und durch ihre PS-Zahl und Spritzigkeit nicht von jedermann bedienbar. Ein unglaubliches Leistungspferd unterm Sattel, immer bereit und abrufbar, fast schon wie erwachsenes Pferd. Ich bin froh, dieses Pferd gemeinsam mit Familie Westmeyer für uns gefunden zu haben!