Start / Allgemein / CIC3* Wiesbaden Zwischenstand nach Springen

CIC3* Wiesbaden Zwischenstand nach Springen

Overnight Leader nach Dressur und Springen ist Julia Krajewski mit Samourai du Thot, nach einer fehlerfreien Runde im Springparcours.

Sie führt nun mit -34,2 Punkten vor Michael Jung und Halunke (-40,1) und Andreas Dibowski auf FRH Butts Avedon (-40,4).

Die Springprüfung war anspruchsvoll und selektiv genug, um die Rangierung nach der Dressur kräftig durcheinander zu wirbeln.

Der Zwischenstand vor dem Gelände finden Sie unter: http://reitturniere-live.de/2015/wiesbaden/c24_result.html

Am Samstag Vormittag um 11:15 Uhr gehen die 34 Paare dann ins Gelände des Biebricher Schlossparks.

Int. Pfingstturnier Wiesbaden 2015 / CIC3* / Julia Krajewski / Samourai du Thot / Informationen:  ©AGENTUR datenreiter, Lutz Kaiser  Emser Straße 34  65195 Wiesbaden
Int. Pfingstturnier Wiesbaden 2015 / CIC3* / Julia Krajewski / Samourai du Thot / Informationen: ©AGENTUR datenreiter
Int. Pfingstturnier Wiesbaden 2015 / CIC3* / Reiter / Pferd / Informationen:  ©AGENTUR datenreiter, Lutz Kaiser  Emser Straße 34  65195 Wiesbaden
Int. Pfingstturnier Wiesbaden 2015 / CIC3* / Reiter / Pferd / Informationen: ©AGENTUR datenreiter
Int. Pfingstturnier Wiesbaden 2015 / CIC3* / Andreas Dibowski / Butt's Avedon / Informationen:  ©AGENTUR datenreiter, Lutz Kaiser  Emser Straße 34  65195 Wiesbaden
Int. Pfingstturnier Wiesbaden 2015 / CIC3* / Andreas Dibowski / Butt’s Avedon / Informationen: ©AGENTUR datenreiter