Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d545305787/htdocs/buschreiter2017/wp-content/plugins/codespacing-progress-map/progress-map.php on line 6094
Samstag, 25. Mai, 2019
Start / Top News (page 9)

Top News

Trauer um Berndt von dem Knesebeck

Über Jahrzehnte war er eine der eindrucksvollsten Stimmen des Pferdesports. Ob als Turniersprecher und Fernsehkommentator bei Olympischen Spielen, Welt- oder Europameisterschaften, ob beim berühmten CHIO in Aachen oder einem ländlichen Reitturnier in der Umgebung von Warendorf – die Stimme von Berndt von dem Knesebeck war stets unverwechselbar und einprägsam. Am …

weiterlesen

Advertising: ELMAR LESCH SALES-DAYS VOM 2. – 9. MÄRZ 2019

So vielseitig wie der Sport: eine breit gefächerte und vollblutgeprägte Kollektion lockt mit besonderer Qualität! Ob Nachwuchsreiter, Amateur oder Profi, alle Vielseitigkeitsreiter fiebern in diesen Tagen und Wochen dem Startschuss zur grünen Saison entgegen. Diejenigen, die noch auf der Suche nach einem passenden Pferd sind, sollten sich dieses Datum im …

weiterlesen

Simone Boie und Scotch gewinnen Indoor Cross in Gahlen

Die deutsche Amateurmeisterin Simone Boie gewinnt mit ihrem Scotch den Auftakt der neuen Saison- Indoor-Cross 2019 in Gahlen. Insgesamt gingen 15 Paare – zumeist aus dem Rheinland und dem benachbarten Westfalen- an den Start. Zweite wurde Annika Hoffmann mit Summertime Sparkle vor Finja Bliesemann mit Decroll. Zudem platzieren sich Dr.Marc …

weiterlesen

****buschreiter Adventskalender- 31. Dezember****

Pauline Knorr ist hinter unserem letzten Leser-Adventstürchen versteckt. Sie musste in der Saison 2018 einige Höhen und Tiefen ihrer Karriere hinnehmen und damit umgehen. Pauline brach sich im letzten Winter den Oberschenkel im Training mit einem jungen Pferd, kurz bevor der Umzug nach Döhle zu Andreas Dibowski anstand. Hier wagte …

weiterlesen

****buschreiter Adventskalender- 30. Dezember****

Die nächste Wunschkandidatin: Bei den ersten Europameisterschaften ins abschließende Springen zu galoppieren und die Einzelmedaille zum greifen nah- so erging es Sophia Rössel mit ihrem Pony Camillo WE. Die 15 jährige aus Mayen hat Camillo WE erst in diesem Jahr von Konstantin Harting übernommen und startete mit ihm direkt so …

weiterlesen

****buschreiter Adventskalender- 29. Dezember****

Zum zweiten Mal wurden 2018 die Deutschen Amateurmeisterschaften der Vielseitigkeit ausgetragen, zum zweiten Mal fanden sie auf dem Hof der Familie Münkel in Hannover Langenhagen statt. Nachdem Franca Lüdeke im letzten Jahr die Schärpe mit nach Hause nehmen durfte, konnte auch in diesem Jahr eine Amazone das Starterfeld dominieren. Simone …

weiterlesen

****buschreiter Adventskalender- 28. Dezember****

Keine Kaderreiterin, keine Championatsreiterin, aber eine Person der Vielseitigkeit, die in diesem Jahr ganz besonders nah am Geschehen der Vielseitigkeit war und beim CHIO Aachen einen Preis gewinnen konnte. Der nächste Leserwunsch.. Juliane Barth gewann den erstmals vergebenen Medienpreis „das Silberne Pferd“ für ihren Blog Julis Eventer. Auf diesem befasst …

weiterlesen

****buschreiter Adventskalender- 27. Dezember****

Eine weitere Amazone im Kreise der Wunschkandidaten: Julia Mestern. Nachdem ihr Toppferd Schorsch FRH in den sportlichen Ruhestand ging, widmete Julia sich fleißig dem Aufbau von Nachwuchspferden- in der Vielseitigkeit und auch in der Dressur. Die Früchte dessen kann sie langsam ernten: Grand Prix Iwest ist mittlerweile auf 3* Niveau …

weiterlesen

****buschreiter Adventskalender- 26. Dezember****

Eine weitere Amazone fand sich bei Ihren Wünschen für den diesjährigen Adventskalender: Sophie Grieger. Sophie ist 27 Jahre alt und reitet bereits seit 12 Jahren internationale Vielseitigkeitsprüfungen. Mit ihrem einstigen Spitzenpferd Windrose, die mittlerweile 19 Jahre alt ist, schaffte sie es bis zu den Europameisterschaften im Junge Reiter Lager 2011. …

weiterlesen

****buschreiter Adventskalender- 25. Dezember****

Wir hoffen, Sie konnten gestern einen schönen Heiligabend im Kreise ihrer Liebsten verbringen. Auch für die Buschreiter ist dies die besinnliche Zeit, um zur Ruhe zu kommen und einen Blick auf die vergangene Saison zu werfen. Natürlich schielen die Augen schon auf den Turnierplan für 2019. Sie, liebe Leser von …

weiterlesen