Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d545305787/htdocs/buschreiter2017/wp-content/plugins/codespacing-progress-map/progress-map.php on line 6094
Dienstag, 16. Juli, 2019
Start / Top News (page 60)

Top News

Kalundborg (DEN) – Sieg für Linn Sophie Mauchert im CCIP2*, weitere deutsche Topplatzierungen

Im dänischen Kalundborg hatten die Reiter einen Tag lang mit Regen zu kämpfen, weswegen der Geländetag getauscht wurde. Am Ende strahlen vor allem die deutschen Ponyreiter, die alle fünf Platzierungsränge für sich beanspruchen. CCIP2* Linn Sophie Mauchert und Prins Maestro, die im letzten Jahr bereits zur deutschen EM Equipe gehörten, …

weiterlesen

Update – 10. Equestrian Festival Baborówko

Der Nennungsschluss für die zehnte Auflage des Equestrian Festival Baborówko in Polen endet in einer Woche. In weniger als einem Monat haben die Reiter die letzte Chance sich offiziell für die FEI Eventing European Championships 2017 zu qualifizieren. FEI Entry System schließt für die Veranstaltung in Baborówko am 13. Juni …

weiterlesen

Ausblick: 19. Internationales Vielseitigkeitsmeeting in Bad Harzburg mit den Landesmeisterschaften für Senioren 2017

Alle Jahre wieder. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein für Vielseitigkeitsreiten Bad Harzburg sein internationales Vielseitigkeitsmeeting vom 11.-13. August 2017. Wegen des Erfolges im vergangenen Jahr, wird neben den CIC*  und CIC** auch erneut ein CCI* (lange Prüfung) ausgeschrieben Markus Hohmann, Vorsitzender des VfV, rechnet  mit einer ähnlichen großen …

weiterlesen

Stark besetztes Feld in Hamminkeln – Krämer-CDV-Cup

Nachdem die erste Qualifikation des CDV-Junior-Cups am 13. Mai in Valluhn aufgrund des zu geringen Nennungsergebnisses leider ausfallen musste, ging der Krämer-CDV-Cup am vergangenen Sonntag in die zweite Runde. Im westfälischen Hamminkeln haben sich zehn weitere Reiter für den Cup qualifiziert. Bei strahlendem Sonnenschein gingen 54 Paare in der Vielseitigkeitsprüfung …

weiterlesen

Chaumont en Vexin (FR) – CIC2* / CCI1*

Neben den Reitern, die in Wiesbaden und in Renswoude aktiv waren, waren auch im französischen Chaumont en Vexin waren deutsche Paare erfolgreich in einer CIC2* und einer CCI1* Prüfung am Start. Ergebnisse aus Chaumont en Vexin In der CCI1* Prüfung konnte sich kein deutsches Paar platzieren. Im CIC2* ging Dirk …

weiterlesen

Renswoude (NL) – CIC3* / CCIP2* / CCI2* / CIC2* / CCI1*

Im holländischen Renswoude wurden am Pfingstwochenende fünf internationale Prüfungen ausgetragen, bei denen auch viele deutsche Paare am Start waren. CIC3* siehe www.vielseitigkeitssport-deutschland.de CCIP2* 34 Paare waren in der Ponyprüfung am Start. Nachdem bereits 14 Ponys und Reiter/innen im Gelände nicht das Ziel erreichten, war auch die Springprüfung noch einmal recht …

weiterlesen

Wiesbaden CIC3* nach Dressur: Klimke vor Krajewski vor Jung

Der Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter Hans Melzer strahlt zufrieden und genießt die Sonne vor Wiesbadens Schlosskulisse. Nach der Dressur, der ersten Teildisziplin der Vielseitigkeit, liegen drei seiner Kaderreiter beim 81. Internationalen Wiesbadener PfingstTurnier vorne: Ingrid Klimke führt auf SAP Escada FRH mit 34,6 Strafpunkten vor der Wiesbaden-Siegerin von 2015, Julia Krajewski, …

weiterlesen