Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d545305787/htdocs/buschreiter2017/wp-content/plugins/codespacing-progress-map/progress-map.php on line 6094
Samstag, 25. Mai, 2019
Start / Top News (page 150)

Top News

Trauerfeier für Ben Winter in Warendorf

Über 800 Trauergäste aus allen Sparten des Reitsports nahmen in Warendorf Abschied von Benjamin Winter Mit einer würdevollen und ergreifenden Trauerfeier nahmen gestern Freunde, Bekannte, Reiterkollegen zusammen mit der Familie Abschied von Benjamin Winter. Der 14. Juni 2014 an dem Ben Winter bei der Vier-Sterne-Prüfung in Luhmühlen durch einen schweren …

weiterlesen

Goldene Schärpe 2014 mit zwei Seiten der Medaille

 Die Goldene Schärpe, auch „Deutschlandpreis der Ponyreiter“ genannt, ist eine Traditionsveranstaltung unter den Juniorenprüfungen und hat schon so manches Talent hervorgebracht. Ergbebnisbericht Goldene Schärpe Ponys in Seelitz Die Kinder waren in diesem Jahr zu Gast beim Landesverband Sachsen in Seelitz. Bei der Goldenen Schärpe geht es nicht nur ums Reiten, …

weiterlesen

Deutsche holen sich den Nationenpreis in Strzegom – Michi Jung und Sam gewinnen CIC3*

 Mit lupenreiner Weste ist das deutsche Team durch das abschließende Springen gekommen und holt sich verdient den Nationenpreis. Am letzten Tag in Strzegom haben die Reiter um Bundestrainer Hans Melzer die Nerven behalten und an der Rangierung nach dem Gelände hat sich nichts verändert. Julia Krajewski hatte vor dem Springen …

weiterlesen

Deutsche Reiter siegreich in Arville (BEL)

Auf der Anlage in Arville, auf der auch die belgische Championatsreiterin Lara de Liederkerke beheimatet ist, wurden an diesem Wochenende drei internationale Prüfungen ausgetragen. Gleich drei Mal durfte die deutsche Nationalhymne gespielt werden. CCI1* Die lange Ein-Sterne-Prüfung hatte mit 113 Startern ein sehr großes Feld. 85 konnten die Prüfung beenden. …

weiterlesen

Geländetag in Strzegom – Dirk Schrade Sieger in langer Ein-Sterne-Prüfung

 Ein weiter erfolgreicher Tag für die deutschen Reiter in Strzegom CCI1* – Schrade nicht zu schlagen Der Sieg in der langen Ein-Sterne-Prüfung geht an Dirk Schrade mit dem 7-jähriger Holsteiner Carlevo  von Caresino. Auf dem zweiten Platz ebenfalls Dirk Schrade mit Mr. Tomtom, einem 7-jährigen Holsteiner von Happy Guest xx. …

weiterlesen

Michael Jung in Strzegom (POL) nicht zu schlagen

Es ist grade mal Freitag Nachmittag und die ersten Endergebnisse liegen schon auf dem Tisch. Die beiden ‚kurzen‘ CIC1* und CIC2* Prüfungen im polnischen Strzegom sind bereits entschieden und beide Prüfungen hat Michael Jung gewonnen. Nachdem er nach der Dressur noch die Plätze eins und zwei inne hatte, konnte er …

weiterlesen

Vielseitigkeitssport am Wochenende Arville – Strzegom

[row][paragraph_left] (CCI1*, 2*, 3*/CIC1*, 2*,3*) vom 26. bis 29. Juni Strzegom/POL mit FEI Nations Cup Informationen unter:  www.strzegomhorsetrials.pl Ergebnisse im Überblick : RESULTS [/paragraph_left][third_paragraph][/third_paragraph][/row] [spacer style=“2″] [row][paragraph_left](CIC3*/2*/CCI1*) vom 26. bis 29. Juni in Arville/BEL Informationen unter: www.arville.be Ergebnisse unter: RESULTS   [/paragraph_left][third_paragraph][/third_paragraph][/row]

weiterlesen

Ausschreibung CIC* Gut Waitzrodt-Immenhausen

Vom 31.08. – 01.09.2014 findet auf dem Gut Waitzrodt in Immenhausen eine CIC1* Prüfung mit Verbandsmeisterschaften Vielseitigkeit Kurhessen-Waldeck & Qualifikation zur IGV-Trophy sowie Kreismeisterschaft Vielseitigkeit d.KRB Kassel Stadt und Land statt. Die genehmigte Ausschreibung finden Sie anbei. Mehr Informationen unter www.gut-waitzrodt.de

weiterlesen

Soziale Netzwerke unter Beobachtung von British Eventing

(taz) Das Internet bietet auch beim Vielseitigkeitsreiten einzigartige Möglichkeiten an interaktiven Diskussionen teilzunehmen. Große- als auch kleine Unternehmen, Personen der Öffentlichkeit, Marken und Organisationen setzen nach wie vor auf ein Profil oder eine Fanseite als Marketing-Instrument. Unbedachter Informationsaustausch kann allerdings das Ansehen des Vielseitigkeitsports gefährden – findet die Dachorganisation British …

weiterlesen

Course Walk bei den Weltreiterspielen nur zu bestimmten Zeiten möglich

Wer als Besucher zu den Vielseitigkeitswettbewerben nach Le Pin anreist, läßt sich das Abgehen der Geländestrecke sicherlich nicht entgehen. Um den 6,7 km langen Kurs zu begehen, auf dem am 30. August 2014 die Geländeprüfung geritten wird, gibt es in diesem Jahr allerdings einige Regeln zu beachten, die wir Ihnen …

weiterlesen