Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d545305787/htdocs/buschreiter2017/wp-content/plugins/codespacing-progress-map/progress-map.php on line 6094
Dienstag, 16. Juli, 2019
Start / Top News (page 11)

Top News

Die Saison 2019 beginnt in Strzegom

In der nächsten Woche geht es in Strzegom ebenfalls in die neue Saison. Über 350 Pferde stehen in den Startlisten und nehmen an den elf internationalen und nationalen Prüfungen teil. Das Publikum hat die Gelegenheit, 250 Athleten aus 21 Ländern, darunter China, Japan und den USA, zu sehen. Polnische Reiter stellen diesmal die größte Gruppe. Der derzeitige Nationalchampion …

weiterlesen

Internationale Vielseitigkeit am 4. und 5. Mai in Münster

Am ersten Mai-Wochenende zieht es die Buschreiter zum CCI2*-S und CCI3*-S nach Münster-Handorf. Münster. Zum internationalen Vielseitigkeitsturnier an der Westfälischen Reit- und Fahrschule in Münster-Handorf erwarten die Veranstalter am 4. und 5. Mai wieder Top-Reiter aus dem In- und Ausland.  Turnierleiter Jörg Jacobs freut sich auf die Promis der Busch-Szene …

weiterlesen

Marbach 2019 – Die Weltelite zu Gast – Andrew Hoy trifft auf Michi Jung

Schon drei Wochen vor Nennungsschluss kann die Turnierleitung des internationalen Events auf dem  Gelände des baden-württembergischen Haupt- und Landgestüts ein erstes positives Fazit ziehen: Bereits jetzt stehen berühmte Namen auf der Starterliste. Allen voran natürlich Michael Jung, der Lokalmatador, der längst auch auf internationalem Springparkett erfolgreich ist. Er plane, gleich …

weiterlesen

FEI Nennungssystem für das Equestrian Festival Baborówko ist geöffnet

Für das Equestrian Festival Baborówko vom 23. – 25. Mai 2019 kann ab sofort genannt werden. Insgesamt gibt es fünf international ausgeschriebene Prüfungen: CCIO4*-L, CCI3*-S, CCI2*-S, eine speziell für Youngster ausgeschriebene  CCIYH2*-S für 6-jährige Pferde. Die CCIO4*-L ist zugleich eine Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokyo für die …

weiterlesen

Eventing Elmenhorst eröffnet die grüne Saison

Zwei Tage präsentierten sich in die norddeutschen Vielseitigkeitsreiter und Pferde in toller Frühform. Spitzen Wertnoten bis 9,3 zogen die Richter in den A- und L-Stilgeländeritten und auch ein Olympiasieger kam ins Schwärmen. Frischer Wind fegte am Samstag über den Geländeplatz von Elmenhorst Eventing und mittendrin die Vielseitigkeitselite aus dem Norden. Guter Boden und ein …

weiterlesen

Morgen ist Nennungsschluss für das Turnier in Radolfzell am Gut Weiherhof

Vielseitigkeitsturnier Gut Weiherhof – DAS Osterevent am Bodensee   Bereits zum 15. Mal findet das Vielseitigkeitsturnier auf dem wunderschönen Gut Weiherhof in  Radolfzell am Bodensee statt. Am Oster-Wochenende vom 18.-21. April finden drei internationale Prüfungen statt: CCI2*-S und CCI2*-L sowie CCI3*-S, außerdem werden die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Junioren und Jungen …

weiterlesen

Interview mit Jarno Debusschere

Die Geländesaison 2019 steht sozusagen in der Startbox und wir möchten heute die Möglichkeit nutzen in einem kurzen Portrait mit anschließendem Interview den Landestrainer Rheinland der Vielseitigkeit, Jarno Debusschere, einmal genauer vorzustellen.   Jarno Debusschere ist mit 18 Jahren nach Deutschland gekommen und  nunmehr seit 2011 der rheinische Landestrainer Vielseitigkeit. …

weiterlesen

Elmenhorst Eventing startet mit Rekordergebnis

Am kommenden Wochenende trifft sich die norddeutsche Vielseitigkeitsszene zum ersten Mal „Outdoor“. Die Resonanz ist überwältigend: Über 270 Nennungen für Stilgeländeritt A und L sowie den CDV Junior Cup Geländereiter Wettbewerb sind Rekord. Darunter ist auch Olympiasieger Andreas Dibowski. Eine Premiere, über die sich das Elmenhorster Team freut. Seit Wochen …

weiterlesen

Martin Prignitz vom Gestüt Kollmoor im Interview

Das Gestüt Kollmoor konnte im Jahr 2018 sowohl sportlich als auch züchterisch stolz auf ein Erfolgsjahr zurückblicken. Wir  konnten Martin Prignitz ein paar Fragen stellen, was so im Jahr 2019 auf dem Plan steht. Herr Prignitz, wir freuen uns mit Ihnen über das erfolgreiche vergangene Jahr. Erzählen Sie uns, welches …

weiterlesen