Start / Allgemein / Bundeschampionate- am Rande bemerkt- direkt für das Finale qualifiziert

Bundeschampionate- am Rande bemerkt- direkt für das Finale qualifiziert

Gestern wurden in den Finalqualifikationen für die 5 und 6 jährigen Geländepferde bereits Tickets für den direkten Einzug in das Finale der Bundeschampionate vergeben. (Die besten 25%- mind. 5 und max. 15 Pferde qualifizieren sich direkt). Heute haben jeweils 5 weitere Pferde die Chance, sich für das Finale zu qualifizieren.

Bemerkenswert: Familie Bergendahl konnte insgesamt 4 Pferde aus eigener Zucht beim Bundeschampionat an den Start bringen. Davon qualifizierten sich gestern zwei 5 jährige direkt für das Finale: Lamango unter dem Sattel von Arne Bergendahl, Little Rose unter dem Sattel von seinem Vater, Helmut Bergendahl.

Lamango ist ein Schimmelwallach von La Calido aus einer Templer GL xx Mutter und ist im Besitz von Prof. Dr. Dietrich Baumgart.

Little Rose ist eine Tochter der City Rose (von Cordino), ebenfalls von La Caldio. Sie ist weiterhin im Besitz von Helmut Bergendahl.

Heute müssen Lorfino (ebenfalls La Calido aus einer General Assembly xx Mutter- gestern mit 7,8 knapp aus der Platzierung) bei den 5 jährigen und Caspiaro (Chequille X  Eldorado) bei den 6 jährigen ihren Stallkollegen noch einmal nacheifern.

2015-09-04 07.46.10
Pferde aus der Zucht und unter dem Sattel der Familie Bergendahl: links Arne Bergendahl mit Lamango, rechts Helmut Bergendahl mit Little Rose

Ebenfalls beeindruckend ist die Quote der Bundeschampionats-Erfolge der Zucht von Prof.Dr. Volker Steinkraus: 4 Pferde waren in den vergangenen Jahren in Warendorf am Start- 4 Siege in der Finalqualifikation und dem kleinen Finale. „Das ist schon toll für so eine kleine, aber feine Zucht“, so Anna Siemer. Anna Siemer ist die Reiterin dieser Erfolgspferde. Gestern siegte sie mit Butts Azahar, einer Halbschwester zu Butts Avondale, mit der Anna dieses Jahr den Schritt in die 3* Klasse erfolgreich meisterte. Butts Azahar siegte bei den 6 jährigen Pferden mit 9,3 überragend. Sie ist eine Stute von Chico’s Boy aus einer Heraldik xx Mutter – der Mutter, die auch schon Butts Avondale brachte. Butts Azahar ist im Beritt von Anna Siemer, seit sie 3 jährig ist.

2015-09-03 20.40.14
wieder einmal steht ein Pferd aus der Zucht von Prof.Dr. Volker Steinkraus beim Bundeschampionat ganz vorne: Anna Siemer mit Butts Azahar

 

Viel Glück für die Finalprüfungen!

Wiebke Struck