Samstag, 18. August, 2018
Start / Artikel

Artikel

Haras du Pin (FRA): Konstantin Harting erfolgreich in CCI1*

Im französischen Haras du Pin konnte am Wochenende nicht nur das deutsche Nationenpreis-Team seinen 3.Platz feiern. Ebenfalls freuen konnte sich Konstantin Harting, der im CCI1* am Start war. Mit den Vollschwestern Conil und Cigaline aus der Zucht seiner Familie behauptete sich der Deutsche Vizemeister der Junioren in dem 70-köpfigen Starterfeld. …

weiterlesen

Bundeskaderpferd Chloé nicht mehr in deutschem Besitz

Auch für Anna Siemer ist es überraschend: ihr Bundeskaderpferd Chloé ist verkauft. Die jetzt 11 jährige Holsteiner Stute von Com Air konnte sich bereits 5-jährig mit Anna im Sattel an 8. Stelle bei den Bundeschampionaten in Warendorf platzieren. 6-jährig gelang die Qualifikation erneut, sie wurden Sechste in der Finalqualifikation und …

weiterlesen

Strzegom (POL) – Deutsche Siege in CCI2*, CIC2* und einen halb-deutscher Sieg auch im CIC1*

Am Wochenende war einiges los im Vielseitigkeitslager. Neben den Europameisterschaften der Ponyreiter in Bishop Burton (GBR) und dem Nationenpreis im Haras du Pin (FRA) ritten in Strzegom nicht nur die potentiellen WM-Kandidaten bei ihrer letzten Sichtung. Auch im CCI2*, CIC2* und CIC1* ging es um den Sieg und die Schleifen …

weiterlesen

Bad Harzburg- CIC2* Sieg für Simone Boie, Falk Stankus gewinnt CCI1*, CIC1* Sieg für Dirk Schrade und Dajara

Simone Boie kann mit ihrem Scotch die CIC2* Prüfung in Bar Harzburg für sich entscheiden, während Falk Stankus mit Beauvais die CCI1* gewinnt und Dirk Schrade auf Dajara als Sieger der CIC1* die Schleife angesteckt bekommt. Nach der Dressur lagen sie noch an dritter Stelle- Simone Boie und der 11 …

weiterlesen

Pony Europameisterschaften- Platz 4 für die Mannschaft, Platz 4 für Emily Roberg

Ein vierter Platz fürs deutsche Team und ein vierter Platz für Emily Roberg und Sandro – das ist die Ausbeute der deutschen Vielseitigkeitsreiter bei den Pony-Europameisterschaften in Bishop Burton. Es hatte so gut begonnen. Nach der Dressur lagen gleich vier deutsche Paare in Führung, doch der Geländeritt und auch das …

weiterlesen

Pony Europameisterschaften: Deutschland und Jana Lehmkuhl in Führung nach der Dressur

Lehmkuhl, Roberg, Homola und Rössel auf den Plätzen eins bis vier  Das nennt man einen Einstand nach Maß: Bei den Pony Europameisterschaften in Bishop Burton belegen die deutschen Ponyvielseitigkeitsreiter nach der Dressur die Plätze eins bis vier und liegen damit auch in der Teamwertung mit Abstand auf Platz eins. Bereits …

weiterlesen

Save the date Internationale Vielseitigkeit – Turnier in Langenhagen-Twenge 2018 vom 7. bis 9. September 2018

Tee, Pimm´s und großer Sport – Vorfreude auf das Turnier in Langenhagen-Twenge 2018 Zum zweiten Mal: Die Deutsche Amateur Meisterschaft Vielseitigkeit Turnierveranstalter Marc Dennis Münkel vom Verein für Vielseitigkeitsreiterei e.V. in Langenhagen-Twenge ist, wie immer im August, voll im Stress, aber sehr zufrieden. Die Vorbereitungen für das internationale Vielseitigkeitsturnier, das …

weiterlesen

Pfalzmeisterschaft beim Reitclub Speyer

Die Reitamazonen vom gastgebenden Reitverein RC Speyer jubelten als Pfalzmeister und Vizemeister in der Vielseitigkeits – Reiterei. Die erfolgreichen Sportreiterinnen: Siegerin Beate Hemmer, Vize Jasmin Klemke beide vom RC Speyer und Ellen Leis vom RFV Miesau als Dritte. Bei der Ehrung der neuen Meister am Samstagabend erfolgte durch den Speyerer …

weiterlesen

Turnierabsage- Helvoirt (NED) fällt aus

Das holländische Turnier in Helvoirt (Cic2* und Cic1*) fällt aus. Der Veranstalter teilt auf seiner Homepage mit: „Unfortunately Outdoor Helvoirt is cancelled for 2018. The organisation off outdoor Helvoirt decide to cancel the event for 2018. Unfortunately we could not succeed in finding sufficient resources. Outdoor Helvoirt was a popular …

weiterlesen

Pony Europameisterschaften in Bishop Burton

Diese Woche reiten die Pony-Reiter/innen um die Medaillen der Europameisterschaften. Auch die „Buschis“ sind in Bishop Burton dabei. Begleitet von Bundestrainer Fritz Lutter und Anna Siemer starten Maxima Homola mit Nutcracker, Sophia Rössel mit Camillo WE, Jana Lehmkuhl mit Veith, Helena Bottermann mit Nibelungenstern, Emily Roberg mit Sandro und Anna …

weiterlesen