Start / Allgemein / Alexander Dehio verstorben

Alexander Dehio verstorben

 Am Freitag, 20.06.2014 ist Alexander Dehio nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren verstorben.

Dehio, ehemaliger Geschäftsführer des Pharmamittelherstellers Böhringer Ingelheim und langjähriges Mitglied der Turnierleitung der Marbacher Vielseitigkeit hat sich in vielfältiger Art und Weise im Reitsport engagiert.

Er war als Ansager und Parcoursbauer aktiv und für viele Jahre für die Finanzen des Marbacher Vielseitigkeitsturniers verantwortlich. Er hat durch sein Engagement und seine Weitsicht wesentlich dazu beigetragen, dass das Marbacher Turnier seine heutige Bedeutung im internationalen Turnierkalender erlangt hat.

Er hinterläßt bei Familie, Freunden und dem Reitsport in Baden-Württemberg eine Große Lücke.

Marbach_jr_100509_0986

Alexander Dehio (Bildmitte) in seinem Element, links Gerd Haiber (Parcoursbauer), rechts Wolfgang Leiss (Foto: Julia Rau)