Start / Allgemein / William Fox-Pitt nach Sturz in Le Lion d’Angers im Krankenhaus

William Fox-Pitt nach Sturz in Le Lion d’Angers im Krankenhaus

Leider kam es im Rahmen der Weltmeisterschaften der Nachwuchspferde in Le Lion d’Angers am gestrigen Geländetag zu einem Sturz von William Fox-Pitt.

Der 46 jährige zwei Meter Mann aus Großbritannien kam im CCI2* Gelände aus dem Sattel seines Pferdes Reinstated, der bei dem Sturz unverletzt blieb. Fox-Pitt war unzählige Male Mitglied der britischen Equipe und gewann in diesem Jahr unter anderem den CCI4* in Badminton.

Wie auf seiner Facebook Seite Fox-Pitt Eventing nachzulesen ist, wurde William Fox-Pitt mit einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus von Angers gebracht und ist über Nacht ddort unte Beobachtung geblieben.

Wir wünschen gute Besserung!