Start / Allgemein / Reisen mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung zu den Burghley Horse Trials

Reisen mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung zu den Burghley Horse Trials

Gemeinsam mit Badminton und den Rolex Kentucky Three Day gehören die Burghley Horse Trials vom 1. bis 4. September zu den wichtigsten und traditionsreichsten Vier-Sterne-Events weltweit.

In diesem Jahr geht’s im September nach Burghley! Der komfortable Reisebus bringt am Donnerstag, 1. September, bei einer Tagfahrt die Gäste von Hannover, Bielefeld und Oberhausen nach Calais, mit der Fähre nach Dover und weiter nach Burghley in der englischen Grafschaft Lincolnshire.

Der Turnierplatz, der bereits mehrmals Austragungsort von Europa- und Weltmeisterschaften war, befindet sich auf dem Gelände des imposanten „Burghley House“, einem eindrucksvollen englischen Landschloss aus dem 16. Jahrhundert. Bei einer Führung über die Geländestrecke unter sachkundiger Leitung erhalten die Reisegäste Informationen aus erster Hand. Die Reiseteilnehmer logieren in einem Vier-Sterne-Hotel mit Restaurant, freiem WLAN, Schwimmbad, Fitnessraum, Beauty-Salon, Kaffee- und Teebereiter im Zimmer.

Rosie Thomas and Barry's Best at the Jubilee Leap during the cross country phase of Burghley Horse Trials 2009.
Rosie Thomas und Barry’s Best Burghley Horse Trials 2009. Henry Bucklow/Lazy Photography

Nach der Siegerehrung und großen Abschlussfeier am Sonntag, 4. September, geht es zurück nach Deutschland. Die täglichen Transfers zwischen Hotel und Turnierplatz sind inklusive.

Die Reiseleitung erfolgt durch einen Vielseitigkeits-Experten der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Reisepreis 989 Euro pro Person im DZ, für Persönliche Mitglieder der FN 939 Euro. EZ-Zuschlag 189 Euro. Im Reisepreis sind die Tickets (Flanierkarte) enthalten, ein Upgrade für einen Tribünensitzplatz von Freitag bis Sonntag kostet 50 Euro.

56-Datenreiter_225x250pxInformation und Anmeldung:
Deutsche Reiterliche Vereinigung
FNticket&travel
48229 Warendorf

Telefon 02581/6362-626
Fax 02581/6362100

pm-reisen@fn-dokr.de
www.fn-travel.de.