Start / Allgemein / Pony-Europameisterschaften: Auftakt nach Maß

Pony-Europameisterschaften: Auftakt nach Maß

Heute wurde der zweite Teil der Dressuren bei den Pony-Europameisterschaften im dänischen Vilhelmsborg geritten- für das deutsche Team war die Dressur ein Auftakt nach Maß.

Die deutsche Mannschaft führt mit knapp 14 Minuspunkten vor den Teams aus Großbritannien und Belgien.

Mannschaftsergebnisse nach Dressur

Auch in der Einzelwertung konnten sich 5 deutsche Paare in den Top Ten rangieren:

Es führen die Titel-Verteidiger Calvin Böckmann (-38,3) mit Askaban B vor Mannschaftskollegin Anna-Lena Schaaf (-41,4) mit Pearl. Derzeit 6. ist Einzelreiterin Linn Sophie Mauchert mit Prins Maestro (-44,3). Die weiteren Mannschaftsreiterinnen Johanna Schulze-Thier (-47,0) mit Mondeo und Libussa Lübbeke (-47,7) mit Nadeem reihen sich an 9. und 10. Stellen ein. Der Einzelreiter Konstantin Harting rangiert mit Mariestad an 42. Stelle (-59,6).

Einzelergebnisse nach Dressur

Morgen geht es dann in die Geländeprüfung- viel Glück an alle Paare!

Marbach 10.05.2014 Internat. Vielseitigkeit CCIP** (Gelände): Calvin Böckmann (GER) und Askaban B Foto: ©Julia Rau Am Schinnergraben 57 55129 Mainz Tel.: 06131-507751 Mobil: 0171-9517199 Rüsselsheimer Volksbank BLZ 500 930 00 Kto.: 6514006 Es gelten ausschliesslich meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Marbach 10.05.2014 Internat. Vielseitigkeit CCIP** (Gelände): Calvin Böckmann (GER) und Askaban B Foto: ©Julia Rau Am Schinnergraben 57 55129 Mainz Tel.: 06131-507751 Mobil: 0171-9517199 Rüsselsheimer Volksbank BLZ 500 930 00 Kto.: 6514006 Es gelten ausschliesslich meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen