Start / Allgemein / Oudkarspel CIC1*, CIC2* und CCIP2*

Oudkarspel CIC1*, CIC2* und CCIP2*

Im niederländischen Oudkarspel fanden am Wochenende drei internationale Vielseitigkeitsprüfungen statt. Das Veranstalter-Team gab sich alle Mühe, um eine toll gestaltete Geländestrecke und beste Bedingungen in allen Prüfungen zu bieten. Ein schönes und gut organisiertes Turnier.

Zunächst war der Boden im Gelände noch etwas hart, doch durch den einsetzenden Regen wurde er zunehmend besser, sodass er für den heutigen Geländetag gut war. Die Bedingungen waren fair und lieferten tollen Sport.

Die CIC1* Prüfung entschied Dirk Schrade im Sattel von Arina M für sich. Auf Rang 2 gelangte Julia Mestern mit Grand Prix IWEST, die die ersten Prüfungen nach dem Umzug zur Rohlsdorfer Beek bestritt. Hinter einigen niederländischen und belgischen Paaren konnte sich noch Freya Füllgraebe mit Bisazza auf Rang 14 in die Platzierunglisten eintragen.

DSC_6351_1

Dirk Schrade und Arina M (Foto: Ingo Wächter / www.facebook.com/ingowaechterimages)

Den CCIP2* entschied Emma Brüssau mit ihrem 17 jährigen Rocky für sich. Schon nach der Dressur lag sie in Führung und konnte das Ergebnis von 39,50 Minuspunkten nach Hause bringen. Dies gelang auch Calvin Böckmann mit seinem EM-Pony Askaban B, der mit -40,10 auf dem zweiten Platz landete. Auf den Plätzen drei und vier ließen sich Anja Schöniger mit Charlie und Calvin Böckmann mit Camissa Nera die Schleifen anstecken.

DSC_5325_203_1

Emma Brüssau mit Rocky (Foto: Ingo Wächter / www.facebook.com/ingowaechterimages)

Freya Füllgraebe konnte im Sattel ihres 18 jährigen Oje Oje den CIC2* gewinnen. Nach der Dressur schon an Rang 3 liegend (-44,40) fügte sie ihrem Dressurergebnis keine weiteren Strafpunkte hinzu. Als einziges Paar konnten sie die Geländestrecke in der Bestzeit beenden. „Das ist nur möglich, weil Oje Oje so unglaublich viel Spaß am Gelände hat. Ich bin so froh, dass er mit seinen 18 Jahren noch so viel Freude daran hat. Mit diesem Pferd bedeutet Geländereiten für mich auch nichts anderes als Spaß zu haben. Er gibt einfach immer alles“ freut sich Freya über die super Leistung ihres Pferdes.

DSC_7349_2794_1

 

Freya Füllgraebe auf Oje Oje (Foto: Ingo Wächter / www.facebook.com/ingowaechterimages)

Vollständige Ergebnisse sind zu finden unter: http://www.rechenstelle.de/2015/oudkarspel/

 

Wiebke Struck

2015-04-26 20.41.42

Die strahlenden Sieger der CIC2* Prüfung: Freya Füllgraebe und Oje Oje (Foto: privat)

2015-04-26 21.04.05

Die jeweils 3 Erstplatzierten der CIC2* und CIC1* Prüfung:

1.v.l. Freya Füllgraebe- Oje Oje; 3. v.r. Dirk Schrade- Arina M; 2.v.r. Julia Mestern- Grand Prix IWEST (Foto: privat)