Start / Allgemein / Bad Segeberg- CIC1* und Landesmeisterschaften S-H/HH

Bad Segeberg- CIC1* und Landesmeisterschaften S-H/HH

Traditionell fanden auch in diesem Jahr in Bad Segeberg vor den Toren Hamburgs die Landesmeisterschaften der Reiter Hamburgs und Schleswig-Holsteins statt. Ein CIC1* bot den sportlichen Rahmen.

Gewinnen konnte die Abteilung der Nord-Reiter Julia Mestern mit dem 8 jährigen Grand Prix IWEST. Mit dem Dressurergebnis von -40,7 konnte Julia Mestern sich den Titel der Landesmeisterin im Sattel des Grafenstolz Sohnes sichern. Ebenfalls mit dem Dressurergebnis beendete der Silbermedaillengewinner Peter Thomsen die Prüfung mit dem 7 jährigen Sir Boggles: -43,7 Punkte. Dasselbe Ergebnis lieferten seine Bereiterin Louise Svensson-Jähde und der 7 jährige Cothopo, die auch mit dem Dressurergebnis die Prüfung beenden konnten- allerdings war Peter Thomsen im Gelände näher an der Bestzeit, sodass Louise die Bronzemedaille gewann.

Aller Ergebnisse sind hier zu finden: http://www.fnverlag.de/fn-erfolgsdaten/veranstaltung/10950/Nord-Ostsee-Championat—ZuglLandesmeisterschaft-Vielseitigkeit-dLV-SH-uHH-Bad-Segeberg/resultlist/231977

Neben der Abteilung der Nord-Landesmeisterschaften wurde auch eine Abteilung der CIC1* Prüfung für Reiter anderer Landesverbände ausgetragen.

Den Sieg in dieser Abteilung sicherte sich Vize-Europameisterin Sandra Auffarth im Sattel der 8 jährigen Corona mit dem Dressurergebnis (-35,7) , vor den Junge-Reiter-EM Mannschafts-Silbermedaillengewinnen Flora Reemtsma und Ikarosz, die ebenfalls mit ihrem Dressurergebnis von -36,7 Punkten die Prüfung beenden konnten. Dritter wird der Ungare Csaba Sarközi im Sattel mit der 7 jährigen Contendro I-Tochter Cita.

Alle Ergebnisse sind hier zu finden: http://www.fnverlag.de/fn-erfolgsdaten/veranstaltung/10950/Nord-Ostsee-Championat—ZuglLandesmeisterschaft-Vielseitigkeit-dLV-SH-uHH-Bad-Segeberg/resultlist/235117

Der Zustand von Laura Schmager, die in der CIC1* Prüfung an Sprung 22 stürzte, ist aktuell stabil. An dieser Stelle alles Gute von uns!

Bericht: Wiebke Struck

Alle Bilder: Karl Lohrmann