Start / AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen sollen dazu beitragen, dass buschreiter.de ein sicherer Ort für Leser und Inserenten ist.

DIE NACHFOLGENDEN BEDINGUNGEN BESCHREIBEN, UNTER WELCHEN VORAUSSETZUNGEN SIE DIE WEBSEITEN www.buschreiter.de NUTZEN KÖNNEN. MIT DEM EINSTELLEN IHRER ANZEIGE/WERBUNG AUF UNSEREN SERVER ERKLÄREN SIE SICH MIT DEN FOLGENDEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN EINVERSTANDEN.Falls Sie zu diesen Nutzungsbedingungen Fragen haben, zu denen Sie auf unseren Webseiten unter http://www.buschreiter.de keine Antwort finden, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an mail@buschreiter.de Wir behalten uns vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden Ihnen per E-Mail zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesandt. Wenn Sie innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail nicht widersprochen haben, dann gelten die geänderten Bedingungen als angenommen. Wir werden Sie in der E-Mail, die die geänderten Bedingungen enthält, auf die Bedeutung dieser 2-Wochenfrist gesondert hinweisen. Sollten Sie den geänderten Bedingungen widersprechen, nehmen wir Ihre Anzeige/Werbung zurück.

1. Inserate aufgeben

Die Webseiten von buschreiter stehen Privatpersonen und Unternehmen offen, soweit diese unbeschränkt geschäftsfähig sind. Insbesondere Minderjährige dürfen die Webseiten von buschreiter nicht nutzen. Die Laufzeit der Inserate ist jeweils von dem gebuchten Paket abhängig. Eine Ablehnung/Entfernung erfolgt stets, wenn festgestellt werden sollte, dass der Inseratsinhalt gegen geltendes Recht verstößt (u.a. Jugendschutz, Pornographie, Betrug). Eine Benachrichtigung über die Ablehnung/das Entfernen erfolgt nicht.

2. Entgelt

Die Kosten für die Schaltung von Inseraten belaufen sich jeweils auf die angegebenen Preise in der aktuellen Preistabelle. Die Preise können Sie der Preistabelle entnehmen. Bei der Inanspruchnahme einer kostenpflichtigen Dienstleistung auf buschreiter erhalten Sie umgehend die Rechnung per E-Mail. Die angegebenen Preise für Standardanbieter verstehen sich inklusive der gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer (MwSt.). Als Standardanbieter von buschreiter stehen Ihnen folgende Zahlungsmethoden zur Verfügung: Überweisung und PayPal.

3. Handeslsplatz

buschreiter ist lediglich ein Handelsplatz für Verkäufer und Käufer für Verkaufsinserate, deren Angebot und Verkauf nicht gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen unsere Nutzungsbedingungen verstößt. Im Falle eines Kaufes, ist buschreiter selbst nicht Partei des Kaufvertrages; dieser kommt ausschließlich zwischen Verkäufer und Käufer zustande. Die Vertragsabwicklung erfolgt ebenfalls ausschließlich zwischen den Parteien. buschreiter hat daher keinen Einfluss auf die Qualität, Sicherheit oder Rechtmäßigkeit der angebotenen Artikel/Pferde, auf die Wahrheit und Richtigkeit der Angebote oder die Berechtigung der Verkäufer, die Artikel zu verkaufen oder die Fähigkeit der Käufer, sie zu kaufen. buschreiter kann die Durchführung des Vertrages nicht kontrollieren.

4. Pflichten des Verkäufers

Der Verkäufer hat sein Verkaufsangebot in die entsprechende Kategorie einzustellen sowie richtig und vollständig zu beschreiben. Hierbei muss er alle für die Kaufentscheidung wesentlichen Eigenschaften und Merkmale sowie Fehler, die den Wert des angebotenen Pferdes nicht nur unerheblich mindern, wahrheitsgemäß angeben. Zudem muss er über das Eigentum an dem angebotenen Pferd, seine Verfügungsbefugnis und seine Lieferfähigkeit vollständig informieren. Er kann sein Verkaufspferd mit Worten, Zeichnungen oder Bildern beschreiben. Die Beschreibung sowie Zeichnungen und Bilder dürfen keine Werbung für andere als das angebotene Pferd enthalten, insbesondere nicht durch Verweisung mittels Links auf die eigene Homepage. Sie dürfen keine Gesetze oder Verordnungen verletzen (insbesondere urheberrechtliche, verbraucherschutzrechtliche oder wettbewerbsrechtliche Regelungen, Diskriminierungsverbote etc). buschreiter behält sich vor, die Inserate einer anderen als der vom Anbieter ausgewählten Angebotskategorie zuzuordnen.

5. Handelsgrundsätze

Alle Angebote und Gesuche dürfen nur in eigenem Namen abgegeben werden.

6. Vertragsschluss

Der Vertragsschluss findet direkt zwischen Käufer und Verkäufer, unabhängig von buschreiter statt. buschreiter übernimmt keinerlei Gewähr, Garantie oder Haftung von Verträgen und die Geschäftsfähigkeit, Bonität des Käufers, sowie die Richtigkeit der Angaben des Verkäufers.

7. Liste verbotener Ware

Es ist verboten, Artikel anzubieten, deren Angebot oder Verkauf gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen die guten Sitten verstößt. Insbesondere dürfen folgende Artikel nicht angeboten werden: Gestohlene Artikel und Piraterieprodukte, Grundstücke und grundstücksgleiche Rechte, Artikel, die Urheberrechte, Patente, Marken, Betriebsgeheimnisse oder andere Schutzrechte, Persönlichkeitsrechte oder Datenschutzrechte Dritter verletzen, Propagandaartikel und Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen, insbesondere nationalsozialistische Artikel und Artikel mit nationalsozialistischen Bezügen, jugendgefährdende Schriften Pornographie, Kinder- und Tierpornographie, Schuss-, Hieb- und Stichwaffen jeglicher Art, Tierprodukte und -präparate geschützter Tierarten, menschliche Organe, Wertpapiere (Aktien etc.) und Kredite. buschreiter behält sich das Recht vor, entsprechende oder ähnliche Angebote ohne Angabe von Gründen zu löschen.

8. Datenschutz / Info- Newsletter E-Mails / Urheberrechte

Hinsichtlich Ihrer persönlichen Daten weisen wir gemäß § 33 BDSG darauf hin, dass diese nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert und/oder übertragen werden. Mit dem Fertigstellen Ihres Inserats oder einer Anfrage zu einem Inserat erklären Sie sich einverstanden, bis auf Widerruf oder Neuinserierung, Newsletter E-Mails / Informations E-Mails von buschreiter inkl./oder Fremdangebote an die von Ihnen bei Inseratseingabe eingetragene E-Mmail zu erhalten. Der Widerruf kann jederzeit durch einen Link in der entsprechenden E-Mmail vorgenommen werden. Inserate können mit Fotos illustriert werden. Der Anbieter verpflichtet sich, nur solche Fotos in die buschreiter Datenbanken einzustellen, die er uneingeschränkt verwenden darf und die nicht mit Rechten Dritter – insbesondere nicht mit Urheberrechten Dritter – belastet sind. Verwendet der Anbieter Katalogbilder, so muss er dies gesondert kenntlich machen und eine Erlaubnis vom Urheber vorliegen.

9. Ihre Informationen

Ihre Informationen schließen alle Informationen ein, die Sie anderen Nutzern im Rahmen von Angeboten, Gesuchen oder Auflistungen, in den öffentlich zugänglichen Bereichen oder via E-Mail zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit Ihren Informationen folgendes: Für Ihre Informationen sind ausschließlich Sie verantwortlich. buschreiter handelt lediglich passiv als Träger der Online-Verbreitung und Veröffentlichung Ihrer Informationen. buschreiter überprüft weder Ihre Informationen noch die der anderen Nutzer. Sie sind verpflichtet dafür zu sorgen, dass Ihre Informationen der Wahrheit entsprechen und weder Gesetze noch Rechte Dritter verletzen. buschreiter ist berechtigt, nach eigenem Ermessen sämtliche erforderlichen oder angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, wenn die Auffassung vorliegt, dass buschreiter für Ihre Informationen haften könnte, dass Ihre Informationen (ganz oder teilweise) den Verlust der Dienstleistungen der buschreiter Internet Service Provider oder anderer Lieferanten bewirken könnten oder, dass Ihre Informationen gegen die Nutzungsbedingungen von buschreiter verstoßen.

10. Systemintegration

Sie sind nicht berechtigt, Mechanismen, Software oder sonstige Routinen zu verwenden, die das Funktionieren der Website von buschreiter stören bzw. dies zu versuchen. Sie dürfen keine Maßnahmen ergreifen, die eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der Infrastruktur von buschreiter darstellen. Die Inhalte auf den Seiten von buschreiter dürfen Sie ohne vorherige schriftliche oder via Email erteilte Zustimmung von buschreiter und etwaigen anderen Rechteinhabern weder kopieren, verbreiten noch in sonstiger Weise nutzen. Dies gilt auch für ein Kopieren im Wege von Robot/Crawler-Suchmaschinentechnologien oder sonstiger automatischer Mechanismen.

11. Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen/Beendigung

Bei einem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen, gegen gesetzliche Vorschriften, gegen Rechte Dritter oder aus sonstigen sachlich gerechtfertigten Gründen ist buschreiter berechtigt, Ihnen unverzüglich eine Abmahnung zu übersenden, Ihre Anzeigen/Gesuche zurückzunehmen, unbegrenzt auszusetzen oder zu beenden. Außerdem ist buschreiter berechtigt, Informationen, die Sie auf den Seiten von buschreiter abgelegt haben, zu entfernen. Weitergehende Ansprüche behält sich buschreiter ausdrücklich vor.

12. Garantie

Die Seiten und Dienstleistungen von buschreiter werden ohne jegliche Gewährleistung oder Zusicherung in Bezug auf Verfügbarkeit und Qualität gewährt. buschreiter behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Nennung von Gründen die Webseiten zu verändern.

13. Haftungsbeschränkung

Unabhängig vom Rechtsgrund wird buschreiter nur dann haften, wenn Schäden 1) durch schuldhafte Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten) in einer den Vertragszweck gefährdenden Weise oder 2) vorsätzlich oder grob fahrlässig seitens buschreiter erfolgen. Eine Haftung für mittelbare Schäden und entgangenen Gewinn seitens buschreiter besteht nur, wenn solche Schäden 1) durch schuldhafte Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten) in einer den Vertragszweck gefährdenden Weise oder 2) vorsätzlich oder grob fahrlässig durch die gesetzlichen Vertreter von buschreiter oder ihre leitenden Angestellten erfolgen, oder 3) wenn die Schäden durch die Abweichung von einer zugesicherten Eigenschaft verursacht werden.

14. Freistellung

Sie stellen buschreiter von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegen buschreiter wegen der Verletzung ihrer Rechte oder wegen Rechtsverstößen aufgrund der von Ihnen in die buschreiter Website eingestellten Angebote und/oder Inhalte geltend machen. Sie übernehmen diesbezüglich auch die Kosten der Rechtsverteidigung einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten.

15. Allgemeine Befolgung von Gesetzen

Sie sind verpflichtet, sämtliche geltenden Gesetze, Verordnungen und sonstigen staatlichen Rechtsetzungsakte zu befolgen, die auf Ihre Nutzung der buschreiter Dienstleistungen und Ihre Angebote, Gesuche sowie Ihren Kauf und Verkauf von Artikeln anwendbar sind.

16. Mitteilungen

Sämtliche Erklärungen, die eine Partei der anderen im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung übermittelt, müssen in Schriftform oder via E-Mmail erfolgen. Die E-Mail-Adresse von buschreiter lautet mail@buschreiter.de. buschreiter behält sich das Recht vor, diese E-Mail-Adresse nach eigenem Ermessen zu ändern.

17. Allgemeine Regelungen

Diese Vereinbarung unterliegt dem deutschen Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sofern es sich bei Ihnen um einen Kaufmann gemäß dem Handelsgesetzbuch, ein öffentlich rechtliches Sondervermögen oder eine juristische Person des öffentlichen Rechtes handelt, wird Wiesbaden (oder zuständige Gerichtsbarkeit) als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten die aus dieser Vereinbarung entstehen, vereinbart. Sofern eine Bestimmung dieser Vereinbarung unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die Nutzungsbedingungen von buschreiter an.